schliessen

Wohnhaus Barcelona
AV Monografias 223-224
​​​​​​​

ZHB Luzern Umbau
werk, bauen+wohnen 7/8
 

Projektwettbewerb
Heilpädagogisches Zentrum Ibach
1. Rang
 

Wohnhaus Barcelona
'Ein Blickfang für Barcelona'
Sonntags Zeitung 31.05.20
 

Wohnhaus Barcelona
Nomination Premio FAD
Spanischer Architekturpreis
 

Projektwettbewerb
Pfarreizentrum Gerliswil
1. Rang
 

Projektwettbewerb
Schädrütihalde Luzern
1. Rang
 

Projekt 4VIERTEL
Seetalplatz Emmen


Projektstand Ausführung
 

Ruswil Zentrumsüberbauung
mit Eberli Sarnen
Bauende Juli 2020
 

Gründung
Lussi Studio SL Barcelona
 

Lussi + Partner AG
Neustadtstrasse 3
CH-6003 Luzern
T ++41 (0)41 228 20 30
F ++41 (0)41 228 20 31
info@lussipartner.ch
Instagram



4VIERTEL Seetalplatz Emmen

Das Wettbewerbsprojekt „Metropolis“ baut das Viscosistadt-Areal weiter und bildet am Seetalplatz einen unverwechselbaren Auftakt zum neuen Stadtteil. Es lässt den industriellen Charakter des Gebiets nachklingen und setzt gleichzeitig auf neue, urbane Qualitäten mit spannungsvollen Plätzen und Gassen zwischen den Baukörpern. Auf rund 30'000 Quadratmetern Gesamtnutzfläche sind Läden, Büros, sechs zusätzliche Kinosäle mit einem grosszügigen Kinofoyer und gastronomischem Angebot sowie rund 170 Wohnungen vorgesehen.

Auftrag
Studienauftrag, 1. Rang
Ausführung
2018-
Status
Bauprojekt
Bauherr

CS 1a Immo PK, vertreten durch Credit Suisse AG Zürich
Viscosuisse Immobilien AG, Emmenbrücke

Fotos
Visualisierungen: Nightnurse Images GmbH & Lussi+Partner
Mitarbeit

Aldo Casanova

Anna Grabowska

Birte Lattermann

Martin Rickert

Luca Röösli

Gabriel Lopes Souto

Daniele Savi

Fachplaner

Generalplaner: Alfred Müller AG, Baar

Bauingenieur: Emch+Berger WSB AG, Emmenbrücke

Elektroingenieur: Jules Häfliger AG, Luzern

HKLS-Ingenieur: Balzer Ingenieure AG, Baar

Fassadenplaner: GKP Fassadentechnik AG, Aadorf

Bauphysiker: RSP Bauphysik AG, Luzern

Projekt

Lussi+Partner