schliessen

Wohnhaus Barcelona
AV Monografias 223-224
​​​​​​​

ZHB Luzern Umbau
werk, bauen+wohnen 7/8
 

Projektwettbewerb
Heilpädagogisches Zentrum Ibach
1. Rang
 

Wohnhaus Barcelona
'Ein Blickfang für Barcelona'
Sonntags Zeitung 31.05.20
 

Wohnhaus Barcelona
Nomination Premio FAD
Spanischer Architekturpreis
 

Projektwettbewerb
Pfarreizentrum Gerliswil
1. Rang
 

Projektwettbewerb
Schädrütihalde Luzern
1. Rang
 

Projekt 4VIERTEL
Seetalplatz Emmen


Projektstand Ausführung
 

Ruswil Zentrumsüberbauung
mit Eberli Sarnen
Bauende Juli 2020
 

Gründung
Lussi Studio SL Barcelona
 

Lussi + Partner AG
Neustadtstrasse 3
CH-6003 Luzern
T ++41 (0)41 228 20 30
F ++41 (0)41 228 20 31
info@lussipartner.ch
Instagram



Wohnüberbauung Suurstoffi Risch-Rotkreuz

An zentraler Lage beim Bahnhof Rotkreuz entsteht bis 2018 ein integriertes Quartier mit einem vielfältigen Angebot an Wohnungen und Dienstleistungsflächen. Es wurden 141 Mietwohnungen mit rund 87 individuellen Grundrissen realisiert. Alle Wohnungen zeichnen sich durch offene Grundrissstrukturen aus, welche eine hohe Nutzungsflexibilität ermöglichen.

Auftrag
Studienauftrag, 1. Rang
Ausführung
2010-2012
Bauherr

Zug Estates AG

Fotos
Leonardo Finotti
Mitarbeit

Bruno von Flüe

Aldo Casanova

Andreas Heierle

Marina Emmenegger

Christina Fetz

Zusammenarbeit

Generalplaner: Sulzer + Buzzi Baumanagement AG

Fachplaner

Naumann + Hotz Bauleitung

Wismer + Partner AG, Bauingenieur

Hans Abicht AG, HLKS-Ingenieur

Jules Häfliger AG, Elektroingenieur

Hager Landschaftsarchitekten

Projekt

Lussi+Halter Architekten