schliessen

Wohnhaus Barcelona
AV Monografias 223-224
​​​​​​​

ZHB Luzern Umbau
werk, bauen+wohnen 7/8
 

Projektwettbewerb
Heilpädagogisches Zentrum Ibach
1. Rang
 

Wohnhaus Barcelona
'Ein Blickfang für Barcelona'
Sonntags Zeitung 31.05.20
 

Wohnhaus Barcelona
Nomination Premio FAD
Spanischer Architekturpreis
 

Projektwettbewerb
Pfarreizentrum Gerliswil
1. Rang
 

Projektwettbewerb
Schädrütihalde Luzern
1. Rang
 

Projekt 4VIERTEL
Seetalplatz Emmen


Projektstand Ausführung
 

Ruswil Zentrumsüberbauung
mit Eberli Sarnen
Bauende Juli 2020
 

Gründung
Lussi Studio SL Barcelona
 

Lussi + Partner AG
Neustadtstrasse 3
CH-6003 Luzern
T ++41 (0)41 228 20 30
F ++41 (0)41 228 20 31
info@lussipartner.ch
Instagram



Zentrumsüberbauung Näfels

Die Zentrumsüberbauung setzt in Näfels einen neuen Akzent. Der Neubau der Raiffeisenbank bezieht sich auf die herrschaftlichen Häuser an der Hauptstrasse. Er zeigt eine repräsentative Fassade zur Strasse und charakterisiert sich durch eine ruhige Gestaltung. Gleich verhalten sich die rückwärtigen Wohnbauten im „Wydenhof“. Sie bilden zusammen ein geschickt eingefügtes Ensemble von Häusern, welche sich in ihrer Volumetrie und Typologie an die umliegenden Bauten anlehnen. Es entsteht dadurch eine Abfolge von öffentlichen zu eher privaten Aussenräumen.

Bausumme
CHF 30 Mio.
Auftrag
Studienauftrag, 1. Rang
Ausführung
2009-2012
Bauherr

Raiffeisenbank Glarnerland, Glarus                                                       Wydenhof Immobilien AG, Näfels

Fotos
Leonardo Finotti / Franz Rindlisbacher
Mitarbeit

Harri Verhofnik

Nicole Signer

Nick Hunkeler

Matthias Lötscher

Anthony Frank

Zusammenarbeit

Bauleitung: Leuzinger Architektur AG, Netstal

Fachplaner

Koepfli Partner Landschaftsarchitekten BSLA, Luzern

Projekt

Lussi+Halter Architekten